Zeitgeist

Zeitenwandel. Alles wird besser.
Vor zehn Jahren haben wir noch bewundernd gesagt: „Autos sind auch schon kleine Computer. Und Videokameras. Oder der Fernseher: kleine Computer!“
Heute sagen wir nicht mehr bewundernd, sondern nur noch bestätigend, dass wir längst nicht mehr an Ausnahmen glauben: „der Kühlschrank ist auch schon ein kleiner Computer, und die Zahnpasta und die Leberwurst: alles kleine Computer.“
Und können uns darauf verlassen, dass die Zahnpasta, sollte sie feststellen, dass heute unterdurchschnittlich wenig Leberwurst zwischen den Zähnen hängengeblieben ist, dem Kühlschrank sofort Meldung gibt, die Leberwurst in seine Einkaufsliste einzupflegen, falls diese, die Wurst, das noch nicht selbst getan hat. „Alles quervernetzt!“
Ich finde das sehr beruhigend. Das gibt so ein Gefühl der Sicherheit. Und spannend, was wir in zehn Jahren dann sagen werden. Vielleicht: gar nichts mehr? Um all die kleinen Computer bei ihrer Unterhaltung nicht zu stören?

*

4 Gedanken zu “Zeitgeist

    1. Aber i wo! Die digitale Welt ist uns grundsätzlich freundlich gesinnt! Viellleicht hat mein Laptop gleich eine CD mit beruhigender Musik geordert, die mich auf andere Gedanken bringen soll oder das Denken insgesamt ein wenig herunterdimmt … Ich lass‘ mich überraschen. Und dir werden vielleicht Vorschläge gemacht, welchen Blog du alternativ zu meinem aufsuchen könntest, das kann alles sehr inspirierend sein. Man muss das positiv sehen! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s