Barcelona

Im Versagen der Worte,
Am tiefsten Punkt des Leids,
In der Endgültigkeit der Ohnmacht
Ist es ganz still:

Am Ende aller Dinge ist kein Tod,
Und auf der Tränen Grund nur noch,
Was Stille uns von jenseits
Aller Worte sagen will.

*

2 Gedanken zu “Barcelona

  1. Ein schönes Foto von dir. Egal, was sonst auf der Welt passiert, aber … das will genau dann noch mehr gesagt werden. Weil das nicht vergessen werden darf. Dass wir einander tatsächlich noch wahrnehmen, in all dem Wahnsinn.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s