Was bin ich?

Bin ich das Schattenbild, das mir die Welt spiegelt,

Oder bin ich das, was die Sonne bescheint?

5 Gedanken zu “Was bin ich?

  1. Geliebter Bruder Michael, 🌻🌻🌻
    möge Dein neues Lebensjahr, Dich unbarmherzig mit so viel Glück und Freude überhäufen, dass weder ein Zweifel noch der kleinste Groll, in Deinem Tag eine Lücke finden kann, um sich unbemerkt einzuschleichen. Wohlbefinden und zahlreiche lachbare Momente, mögen das Ganze vollkommen abrunden.
    Fühlbare Grüße 💫
    Luxus

    1. Das ist mit Abstand die freundlichste „Unbarmherzigkeit“, die mir jemals an den Hals gewünscht worden ist. Verbindlichsten Dank, liebe Luxus, für dieses strahlend-schöne Beispiel eines „lachbaren Moments“, der im Äther unseres gemeinsamen Athems aufging, noch bevor er die Zeit fand, sich auf dem Gabentisch unter die anderen Geschenke einzureihen. Alles Liebe dir für mein neues Lebensjahr!
      ❤️✌️🤓🌷T✨A✨U✨S✨E✨N✨D ✨✨D✨A✨N✨K ✨!✨!✨!

    1. BIn ich der Schatten eines Etwas, sein „kein“, oder bin ich das Etwas, von der Sonne mit jedem andern Etwas zugleich als Ihresgleichen erkannt?
      Haarspalterei oder Transzendenz?

Schreibe eine Antwort zu Luxus Lazarz Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s